×

Aktuelle Nachrichten

Rententhemen
31.03.2020 11:16
DDV appelliert: Unterstützung auch für geringfügig Beschäftigte dringend nötig
DDV Deutscher Dialogmarketing Verband e.V.: Frankfurt am Main (ots) - Der Gesetzgeber hat letzte Woche in bisher beispiellosem Eiltempo ein umfangreiches und detailliertes Maßnahmenpaket verabschiedet, um Arbeitnehmer und Arbeitgeber in der aktuellen Corona-Krise zu unterstützen und ...
29.03.2020 10:30
Wie Knackarsch auf Eimer: ProSieben sagt mit der neuen Comedy-Serie "Frau Jordan stellt gleich" ab 1. April allen Chauvis den Kampf an
ProSieben: Unterföhring (ots) - 29. März 2020. Sie stellt gleich, wir stellen vor. Multitalent Katrin Bauerfeind kann schreiben, moderieren, podcasten - und jetzt auch Prime Time: in der Comedy-Serie "Frau Jordan stellt gleich" (ab 1. April, 20:15 Uhr, auf ...

Altersarmut
27.03.2020 22:07
Bericht der Rentenkommission: Raus aus der Riester-Tristesse / Kommentar von Bernhard Walker
Badische Zeitung: Freiburg (ots) - Außer Schweigen hat die Große Koalition in puncto Alterssicherung nach 2025 nichts zu bieten. Ihre Rentenpolitik erschöpft sich bisher darin, teure Extra-Ausgaben wie die Mütterrente, die Rente mit 63 oder die missglückte ...
27.03.2020 12:08
Paritätischer kritisiert Rentenkommission: Kommission lässt Heil im Regen stehen
Paritätischer Wohlfahrtsverband: Berlin (ots) - Der Paritätische Wohlfahrtsverband zeigt sich enttäuscht von dem Abschlussbericht der Rentenkommission und kritisiert die Kommissionvorsitzenden Gabriele Lösekrug-Möller (SPD) und Karl Schiewerling (CDU) für das unzureichende ...

Pressemitteilungen
Spenden Sie für BRR
Unterstützen Sie unsere Arbeit durch eine Spende oder werden Sie Mitglied! Nur durch Ihren Beitrag können wir unser Engagement weiter ausbauen. Vielen Dank.

Pressemitteilungen

War die Sozialwahl 2017 manipuliert? BRR geht mit Wahlanfechtungsklage in die Berufung“.

31. Januar 2020

„War die Sozialwahl 2017 bei der Deutschen Rentenversicherung Bund rechtmäßig?
BRR geht mit Wahlanfechtungsklage in die Berufung“.

Wird in Deutschland noch Recht gesprochen?

Diese Frage stellt sich der BRR seit Jahren.Die Antwort dazu wird am 18.02.2020 bei der mündlichen Verhandlung im Landessozialgericht Berlin-Brandenburg um 10:45 wieder auf den Prüfstand kommen.Grund dieser Verhandlung ist die Klage des BRR gegen die unrechtsmäßige Sozialwahlen in 2017.

Im Sommer 2016 entschloss sich die Initiative-gegen-Altersarmut (IgA), ein Bündnis mehrerer
Vereine, mit einer eigenen Liste unter Führung des BRR an der Wahl zur Vertreterversammlung
der Deutschen Rentenversicherung Bund (DRV) teilzunehmen. Wegen Formfehlern verweigerte
die Deutsche Rentenversicherung der IgA-Liste jedoch die Teilnahme an der Wahl.Aber nicht nur deswegen,sondern auch wegen eines rechtswidrigen Beschlusses der Rentenversicherung stellt der BRR die Gültigkeit der Sozialwahl in Frage.
Bei den Recherchen des BRR zu der Wahl und der Wahlordnung stellte sich heraus,dass das was dem BRR als nicht konform vorgeworfen wurde,in einem anderen Bundesland genau so gelaufen ist und von der Wahlkommision aber als Rechtens anerkannt wurde.Dies ist aber bei einem Bundeswahlgesetz nicht möglich.Es ist für den BRR ganz klar,man wollte den Beitritt von Mitgliedern des BRR auf jeden Fall verhindern.Mehr und genauere Infos (siehe Anlagen).

Eine Unterstützung unseres Mitgliedes vor Gericht als Zuschauer wäre sehr hilfreich und höchst willkommen.
Also wer in der Gegend wohnt,auch gegen die Willkür von Staatsorganen ist,bitte vorbeischauen.


>> Download PDF
mehr Informationen...

Wenn Recht zu Unrecht wird am Beisspiel der Direktversicherung

24. Februar 2020

Wer fürs Alter vorsorgt sollte belohnt werden;dieser seit Jahrzehnten propagierte Gedanke wurde mit dem GMG (Gesundheitsmodernisierungs-gesetz) im Jahre 2004 ad absurdum geführt!Die Rot/Grüne Regierung verabschiedete mit dem Segen der CDU/CSU...
mehr erfahren...


Deutsches Rentensystem Schlusslicht in Europa

27. Oktober 2016

Im europäischen Vergleich sehen wissenschaftliche Studien das deutsche Rentensystem als Schlusslicht. In einer Konferenz von Bündnis 90/Die Grünen diskutieren Rentenexperten am vergangenen Freitag in Berlin über Lösungsansätze für...
mehr erfahren...


Corona machts möglich

27. März 2020

Die Bundekanzlerin und der Bundespräsident beschwören in der Corona-Krise die Solidarität ALLER Bundesbürger. Zurecht!

Doch wie lässt sich in unserer Gesellschaft ein Solidaritätsbewusstsein schaffen, wenn über...
mehr erfahren...


Deutsche Rentenversicherung Bund

07. Dezember 2016

Buntenbach zu den Reformvorhaben in der gesetzlichen Rentenversicherung

 

Berlin...
mehr erfahren...


Sozialwahlen 2017

28. Februar 2017

Durchführung der Sozialwahlen für 2017 ist fraglich.Wahlanfechtungsklage und Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung beim Sozialgericht Berlin eingereicht.

mehr erfahren...


Demo bei Schulzauftritt

08. Juli 2017


Demoveranstaltung bei Schulzauftritt.
Die Stuttgarter Zeitung veranstaltet am 17.07.2017 im Kultur- und Kongresszentrum der Liederhalle im Beethoven-Saal in Stuttgart eine Diskussionsveranstaltung mit dem SPD-Kanzlerkandidaten Martin...
mehr erfahren...


Erfolgreiche Demo bei Schulzauftritt-IgA

22. Juli 2017


Sozialwahl 2017

05. Oktober 2017


Gegen die im Rahmen der Sozialwahlen 2017 durchgeführte Wahl der Vertreterversammlung der Deutschen Rentenversicherung Bund legte die Initiative gegen Altersarmut IgA am 20.02.2017 beim LSG Berlin Wahlanfechtungsklage ein.  Am 09.10.2017...
mehr erfahren...


Video

Rentner-Armut per Gesetz

ARD.Griff in die Rentenkasse

ARD.Rentenvergleich Österreich-Deutschland

Rainer Heise Rente im Tiefflug

Fakten über Betriebsrente

Beamtenreport ARD 3.12.2018

Heute Show zur Rente und dbb

Besucherzahlen

527115update rex_visitor set rex_visitor_count=527115, rex_visitor_date_modified=now()