×

Aktuelle Nachrichten

Rententhemen
20.05.2019 13:00
Der 31. Mai verliert seinen Schrecken - Neue Fristen für die Steuererklärung!
Vereinigte Lohnsteuerhilfe e. V.: Neustadt (ots) - Anmoderationsvorschlag: 31. Mai? Da war doch was! Ach du je - die Steuererklärung! Bevor Sie jetzt völlig panisch werden und einfach alle Rechnungsbelege aus dem Schuhkarton mit der Aufschrift "Steuererklärung 2018" zusammentackern, ...
17.05.2019 09:48
Heils Respektlosrente führt zu systematischer Ungerechtigkeit
Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM): Berlin (ots) - Einer zahlt mehr Beiträge in die Rentenkasse als ein Anderer ein, bekommt aber dennoch weniger Rente raus. Eigentlich ist das in unserem Rentensystem unmöglich. Das Äquivalenzprinzip sorgt bisher dafür, dass die, die mehr einzahlen, ...

Altersarmut
17.05.2019 09:48
Heils Respektlosrente führt zu systematischer Ungerechtigkeit
Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM): Berlin (ots) - Einer zahlt mehr Beiträge in die Rentenkasse als ein Anderer ein, bekommt aber dennoch weniger Rente raus. Eigentlich ist das in unserem Rentensystem unmöglich. Das Äquivalenzprinzip sorgt bisher dafür, dass die, die mehr einzahlen, ...
14.05.2019 07:45
Gefahr durch steigende Immobilienpreise - Altersarmut wird bald Realität
HAUSGOLD | talocasa GmbH: Hamburg (ots) - Hohe Kaufpreise gefährden Absicherung im Alter - HAUSGOLD Analyse zeigt: Kaufpreise für Häuser steigen immer weiter - Prognose für Berlin: Ein Haus wird im Jahr 2025 voraussichtlich im Schnitt knapp über 2 Millionen Euro kosten "Dass ...

Pressemitteilungen
Spenden Sie für BRR
Unterstützen Sie unsere Arbeit durch eine Spende oder werden Sie Mitglied! Nur durch Ihren Beitrag können wir unser Engagement weiter ausbauen. Vielen Dank.

Demo bei Schulzauftritt

17.07.2017

Mit 17 Aktiven war die Demo am 17.7.2017 bei dem Schulzauftritt in der Stuttgarter Liederhalle sehr erfolgreich.Mit den Informationsbroschüren unserer Plattform IgA (Initiative gegen Altersarmut ) die vom BRR, AdG,Betriebsrentner,Büro gegen Altersdiskriminierung und Graue Panther Südniedersachsen gemeinsamen betrieben wird,konnten wir den Besuchern der Veranstaltung wertvolle Hinweise zur bisherigen Ungerechtigkeitspolitik der SDP und den jeweiligen Koalitionspartnern mit zur Veranstaltung gegeben.

Die Aufgeschlossenheit der Besucher zu den Themen war groß.Sehr bedauerlich war,dass anschließend in der Diskussionsrunde seitens der Redakteure der Stuttg.-Zeitung keine sozialpolitischen Fragen an Martin Schulz enthalten (oder zugelassen) waren, so dass hier keine neuen Erkenntnisse über die künftige Sozialpolitik der SDP erkennbar war.Die Fragezeit war begrenzt und leider mehr auf Internationale und Europäische Politik fokussiert. Altersarmut ist den beiden Zeitungen Stuttgarter Zeitung und Stuttgarter Nachrichten keine Frage wert,obwohl man Tage zuvor aufgefordert wurde Fragen einzureichen.Nach unseren Informationen wurden speziell seitens mehrerer Organisationen Fragen zur sozialen Gerechtigkeit und zukünftigen Renten- und Gesundheitspolitik eingereicht.Was soll man von solchen Medien halten, die an Fairneß und Wahrheit appellieren  aber selbst nicht einhalten.

Unter Publikationen--Pressemitteilungen-- können alle Interessierte den genauen Pressetext nachlesen.

 


 


Video

Rentner-Armut per Gesetz

ARD.Griff in die Rentenkasse

ARD.Rentenvergleich Österreich-Deutschland

Fakten über Betriebsrente

Beamtenreport ARD 3.12.2018

Besucherzahlen

327148update rex_visitor set rex_visitor_count=327148, rex_visitor_date_modified=now()